Allgemein

[P20] Vortrag: War on Drugs

Der „War on Drugs“, der Krieg gegen Drogen ist keine Kampagne gegen gefährliche Substanzen. Dieser Krieg ist ein echter Krieg, ein blutiger Krieg gegen Menschen, mit hunderttausenden von Opfern in aller Welt. Und er gehört zu den längsten und schmutzigsten Kriegen der jüngeren Geschichte.

Dieser P20 Beitrag erzählt die Geschichte dieses Krieges, klärt wer Kriegsherr und wer Gegner ist und kommt – soviel sei veraten – zu dem Schluss, der Gegner sind wir und die Versammlung der Wirtschaftsmächtigen auf dem G20 Gipfel in Hamburg ist auch eine Versammlung von Kriegsherren in diesen Krieg.

War on Drungs is war on us! End this dirty war!

Wann: Freitag 07.07.2017 18:00 Uhr
Wo: Zentrum für politische Teilhabe Lippmannstraße 57 Hamburg

0 Kommentare zu “[P20] Vortrag: War on Drugs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.