Aktuell Pressemitteilungen Slider

PIRATEN erfreut über das deutliche Votum gegen die Musical-Seilbahn

Mit deutlicher Mehrheit haben sich die Bürger des Bezirkes Hamburg-Mitte gegen eine Seilbahn über die Elbe entschieden. Die Piratenpartei Hamburg hat sich sehr engagiert mit Plakaten, Flyern und Veranstaltungen gegen das Projekt der Stage Entertainment und des Seilbahnbauers Doppelmayr eingesetzt. Damit waren wir, zusammen mit den Anwohner-Initiativen und vielen engagierten Bürgern, die aktivsten Gegner der Musical-Seilbahn.

„Wir freuen uns sehr über das Ergebnis gegen die Seilbahn“ – sagt Andreas Gerhold, Abgeordneter der PIRATEN in der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte. „Besonders freue ich mich darüber, dass wir unsere direktdemokratischen Bürgerbeteiligungsinstrumente gegen den Missbrauch als Konzern- und Lobbybegehren verteidigen konnten. Die Bürger haben trotz aller Irreführung und eines enormen Werbebudgets klar erkannt, dass es sich allein um wirtschaftliche Interessen eines privaten Investors handelte, ohne Mehrwert für die Stadt, bei großer Belastung für die angrenzenden Stadtteile und auf Kosten von Denkmalschutz und historischen Parks. Damit hat sich der Bezirk Hamburg-Mitte ein wertvolleres Geschenk gemacht, als die Seilbahn es hätte sein können. Hoffen wir, dass Großunternehmen und Handelskammer daraus den Schluss ziehen, Bürgerbeteiligungsinstrumente künftig doch besser den Bürgern zu überlassen“

Die große Einigkeit, von einer mehr als 75% Mehrheit in der Bezirksversammlung über einstimmige Beschlüsse aller umliegenden Stadtteilbeiräte bis zur großen Unterstützung vieler Bürger, nicht nur aus den betroffenen Stadtteilen, steht in einem erfreulichem Einklang zum Ergebnis. Offenbar hat die teure und immer wieder irreführende Kampagne der Lobby-Initiative, auch in entfernteren Stadteilen, weniger verfangen als man hätte befürchten können. Die Gegner hatten dem, außer guten Argumenten und großem Engagement, nichts entgegen zu setzen

Die PIRATEN bedanken sich bei allen Mitstreitern. Und wir bedanken uns bei den Bürgern in Hamburg-Mitte, die sich nicht haben blenden lassen und sich in so großer Zahl am ersten Bürgerentscheid in diesem Bezirk beteiligt haben.

1 Kommentar zu “PIRATEN erfreut über das deutliche Votum gegen die Musical-Seilbahn

  1. Pingback: MobilCon 2014: Abgefahren – Verkehrspolitik zum Mitmachen | Piratenpartei Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.