Allgemein Slider

PIRATEN Fraktion Mitte auf Stadtfest St. Georg

Unter der Schirmherrschaft des Bürgervereins zu St. Georg findet am 25. und 26. Mai das Stadtfest St. Georg nun schon zum vierten Mal statt. Mit einem vielfältigen Programm auf unseren Bühnen und auf der Straße sowie einem reichhaltigen kulinarischen Angebot herrscht in der Langen Reihe wieder buntes Treiben. In den angrenzenden Straßen gibt es einen Flohmarkt und eine Kindermeile.

Erstmals wird auch die Piratenfraktion der Bezirksversammlung Hamburg Mitte, auf dem Stadtfest St. Georg mit einem Stand präsent sein.

Am Samstag und Sonntag öffnen jeweils um 12 Uhr die Stände und auch das Bühnenprogramm auf der Kulturbühne auf dem Carl-von-Ossietzky-Platz beginnt um diese Zeit. Das bunt gemischte Programm der Kulturbühne bietet für jeden Geschmack etwas. Der Kulturladen St. Georg stellt sich an beiden Vormittagen des Stadtfestes jeweils von 12.00 bis 15.00 Uhr mit seinem breiten Spektrum auf der Bühne vor und macht so Lust auf „selber machen“. Neben Tanzgruppen, Chören, Trommlern und Cheerleadern geben sich auf der Kulturbühne Musikgruppen und Entertainer, Blaue Hunde und Elvis die Klinke in die Hand.

Auch in diesem Jahr bietet das Stadtfest St. Georg jungen, aufstrebenden Bands aus Hamburg und Umgebung die Gelegenheit den Duft des Bühnen-Erfolges zu schnuppern. Denn nichts hilft den Newcomerbands mehr als spielen, spielen, spielen. Jedes Mehr an Erfahrung bei Soundchecks, Groupiegekreisch, Ansagen und Hände-in-die-Luft-werfen, bringt die Nachwuchsmusiker ein Stück weiter auf dem Weg nach oben. Das es sich hierbei allesamt um Talente handelt, von denen wir noch vieles hören werden, sollte jedem aufmerksamen Stadtfestbesucher klar sein.

Das Highlight in diesem Jahr ist der Auftritt der diesjährigen Gewinner des Hamburg-Rock(t)-Wettbewerbs. Wir sind gespannt wer das Rennen um den ersten Platz macht.

0 Kommentare zu “PIRATEN Fraktion Mitte auf Stadtfest St. Georg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.